NEWZS

FinCEN-Files: Das Geldwäsche-Problem der größten Bank Europas

Veröffentlicht
-

Nach Geschäften mit einem der mächtigsten Drogenkartelle der Welt gab sich die HSBC zerknirscht. Doch offenbar konnte das Institut die Finger nicht von Geschäften mit Kriminellen lassen.

Quelle: SZ.de