NEWZS

Robert Koch-Institut: 1821 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

Veröffentlicht
Ein Mitarbeiter eines Labors in Baden-Württemberg hält einen Ständer mit diversen Rachenabstrichröhrchen in den Händen.

Die Zahl der neuen Coronavirus-Infektionen steigt weiter an. Der Höchstwert von Ende März lag bei mehr als 6000 Fällen pro Tag und ist noch weit entfernt.

Quelle: FAZ.NET