NEWZS

Endlagerpläne in anderen Ländern deutlich fortgeschritten

Veröffentlicht
Abendsonne und Atomkraft: Auf der finnischen Insel Olkiluoto gibt es Kraftwerke und bald auch ein Endlager.

Ein Endlager für hochradioaktiven Atommüll wird es hierzulande frühestens 2050 geben. In anderen Ländern geht das deutlich schneller – vor allem in Finnland und unweit der deutschen Grenze.

Quelle: FAZ.NET