Presseschau

taz-Kommentar von Ulrike Herrmann zur Steueraffäre von US-Präsident Donald Trump

Veröffentlicht
taz – die tageszeitung [Newsroom]
Berlin (ots) – US-Präsident Donald Trump wusste genau, warum er sich geweigert hat, seine Steuerdaten zu veröffentlichen. Sie sind peinlich. Sie beschreiben einen „Milliardär“, der gar keine Milliarden, sondern nur Schulden hat. Sie beweisen, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: taz – die tageszeitung, übermittelt durch news aktuell