NEWZS

Die EU und der Rechtsstaat: Spätes Erwachen

Veröffentlicht
Die EU-Kommission legt den ersten Bericht zum Stand der Rechtsstaatlichkeit in den 27 Mitgliedsländern vor. Bewertet werden etwa Pressefreiheit und Unabhängigkeit der Justiz. Besondere Sorgen machen Polen und Ungarn.

Quelle: DW-WORLD.DE