Giorgia Melonis Maßnahmen in der Migrationspolitik

Nach der Krise auf Lampedusa kündigt Italiens Premierministerin Giorgia Meloni populistisch eine neue Migrationspolitik an. Was ist wirklich neu daran? Kurzfristig wirken die Maßnahmen kaum. Bernd Riegert berichtet.

Quelle DW

Tagged