Mehr als 130 Zivilisten in Mali getötet

Islamistische Milizen haben nach Angaben der Regierung in dem westafrikanischen Land ein Blutbad angerichtet. Die Täter sollen eine Verbindung zur Terrororganisation Al-Kaida haben.

Quelle DW

Tagged