UN: Agrarsubventionen mehrheitlich umwelt- und sozialschädlich

Die globale Landwirtschaft wird jährlich mit fast einer halben Billion Euro finanziell gefördert. Der Großteil der Gelder aber werde falsch verwendet, sagen die Vereinten Nationen. Sie fordern eine durchgreifende Reform.

Quelle DW

Tagged