Verfassungsgericht verhandelt Merkel-Äußerung zu Thüringen

Vor dem Bundesverfassungsgericht hat eine Verhandlung über die Frage begonnen, wie neutral die Bundeskanzlerin sein muss. Geklagt hat die AfD – wegen einer kritischen Aussage Angela Merkels zur Thüringen-Wahl.

Quelle DW

Tagged