70 Kilometer vor Paris: Abgemagerter Belugawal in der Seine verirrt

Ein junger Belugawal im Vancouver Aquarium (Symbolbild)

Schon wieder hat sich ein Meeressäuger in der Seine verirrt. Der Belugawal, der eigentlich kalte Gewässer vorzieht, soll abgemagert sein. Die Rettung gestaltet sich als schwierig.

Quelle FAZ