Alkoholmissbrauch: Jugendliche in Deutschland haben keine Lust mehr auf Komasaufen

Ein Mädchen trinkt aus einer Flasche Wodka.

Lange war Komasaufen ein beunruhigender Trend unter Jugendlichen. Die Zahl der Klinikeinweisungen wegen Alkoholvergiftungen war hoch. Das hat sich massiv verändert, wie eine Studie zeigt.

Quelle FAZ