Angeklagter drückt im Prozess um getöteten Flüchtling Bedauern aus

Die fünf angeklagten Beamten beim Prozessauftakt in Dortmund im Dezember 2023

Im August 2022 erschoss ein Polizist in Dortmund einen 16 Jahre alten Flüchtling. Er steht mit vier weiteren Beamten vor Gericht. Im Prozess hat sich der Schütze nun erstmals an die Angehörigen des Opfers gewandt.

Quelle FAZ