AStA der Goethe-Universität in Frankfurt kritisiert Palästina-Camp

Protest gegen Protest: Auf dem Campus standen sich die Demonstranten gegenüber.

Der AStA der Frankfurter Goethe-Universität wirft den Initiatoren eines Palästina-Camps Antisemitismus vor. Die CDU-Politikerin Bettina Wiesmann will erreichen, dass judenfeindliche Studenten exmatrikuliert werden.

Quelle FAZ