Aufsichtsratschef Pötsch hält weiteren Finanzbedarf bei VW für möglich

Hans Dieter Pötsch, Aufsichtsratsvorsitzender der Volkswagen AG, schließt weitere Investitionen im Geschäftsfeld Autonomes Fahren nicht aus.

Im Geschäftsfeld autonomes Fahren sieht der einstige VW-Finanzvorstand von VW noch Handlungsbedarf. Woher das Geld kommen soll, ließ Pötsch aber offen. Eine Möglichkeit könnte der Verkauf von bekannten Marken sein.

Quelle FAZ