Ausstellung zum Sex im Judentum: Ihr Atem kam aus einer anderen Welt

Die Freude am Körper ist kein Tabu: Elinor Caruccis „Eran and I, 2016“ aus der Berliner Ausstellung

Körperfeindlichkeit sieht anders aus: Das Jüdische Museum Berlin zeigt jüdische Positionen zur Sexualität in einer ebenso lehrreichen wie unterhaltsamen Ausstellung.

Quelle FAZ