Bahnstreik legt Schienenverkehr in Großbritannien lahm

Fahrgäste durchqueren den Bahnhof Paddington, wo der Zugverkehr nach dem landesweiten Streik weiterhin unterbrochen ist.

Der Tarifstreit zwischen der Lokführergesellschaft und den privaten Bahnanbietern zieht sich weiter hin. Bis August sind noch weitere Ausstände geplant, und ein Ende ist nicht in Sicht.

Quelle FAZ