Bei der Tour de France: Die letzte Attacke des Simon Geschke

Bei der Tour de France: Die letzte Attacke des Simon Geschke

Für den deutschen Radprofi ist die diesjährige Tour seine zwölfte und letzte. Seine Abschiedsrundfahrt will Geschke nochmal mit „Druck auf der Pedale“ genießen. Den Plan dazu hat er längst im Kopf.

Quelle FAZ