Bergung von Bodensee-Dampfschiff wird eingestellt

Die Säntis liegt seit 1933 auf dem Grund des Bodensees.

Das Dampfschiff Säntis wurde 1933 in der Mitte des Bodensees versenkt. Ein privater Verein wollte das Wrack bergen – doch zwei Versuche schlugen fehl. „Schweren Herzens“ wird das Projekt nun beendet.

Quelle FAZ