Bisher weitgehend friedlich: Rund 7000 Menschen auf Corona-Kundgebung in Wien

Zahlreiche Demonstranten haben sich am Samstagmittag im Zentrum von Wien, wie hier vor der Hofburg, eingefunden.

Die rechte FPÖ sieht Österreich auf dem Weg in eine „Diktatur“ und hat zur Demo in Wien aufgerufen. In Telegram-Gruppen wurde offen Gewalt angedroht.

Quelle FAZ