Chauffeur der ersten Mondmission: Nasa-Astronaut Michael Collins ist tot

Michael Collins bei einer Übung vor der Mond-Mission

Michael Collins galt als „vergessener dritter Astronaut“, weil er zum Mond flog, ihn aber nicht wie seine Kollegen betrat. Nun ist der Weltraum-Pionier gestorben.

Quelle FAZ