Chinas Auktionsmarkt: Wenn Alte Meister nicht mehr bloß Europäer sind

Auf der Überholspur: Poly International, hier Gastgeber der „2012 Spring Art Auction“ in Peking, ist heute das drittgrößte Auktionshaus der Welt

Chinas Auktionsmarkt wird dreißig Jahre alt und hängt die westliche Konkurrenz ab. Über die erstaunlichen Auf- und Abschwünge und die unsichere Zukunft eines Markts mit eigenen Gesetzen.

Quelle FAZ