Das ändert sich im August: Masern-Impfpflicht und mehr Bafög

Kinder, die nicht gegen Masern geimpft sind, können ab 1. August vom Kita-Besuch ausgeschlossen werden. Ungeimpften Angestellte droht ein Tätigkeits- oder Betretungsverbot.

Studierende bekommen ab August mehr Bafög, Lehrer und Erzieher müssen gegen Masern geimpft sein. Alle Neuerungen im Überblick.

Quelle FAZ