„Deadlines“: Lustig schwingt die Abrissbirne

Die Vier aus Goldstein: Jo (Salka Weber), Franzi (Llewellyn Reichman), Elif (Jasmin Shakeri) und Lena (Sarah Bauerett, von links)).

In der Comedyserie „Deadlines“ ziehen vier Frankfurterinnen in ihren Dreißigern Bilanz. Die großen Träume sind perdu, es werden kleine Brötchen gebacken. Wokeness, Spießigkeit und scheinbarer Aufruhr gehen Hand in Hand. Das ist sehr unterhaltsam.

Quelle FAZ