Der alte Mann und das Mehr :Jazz-Saxophonist Pharoah Sanders dreht nochmal auf

Folgt dem Lockruf der Jugend: Pharoah Sanders (rechts) mit  dem Elektro-Musiker Sam Shepherd alias Floating Points

Was kommt heraus, wenn der größte Klangmystiker des Jazz gegen elektronische Soundmaschinen und ein Sinfonieorchester anbläst? Ein großes Spätwerk des achtzig Jahre alten Saxophonisten Pharoah Sanders.

Quelle FAZ