Der Kaufhauskönig sucht Staatshilfe – aber seinem Immobiliengeschäft geht es gut

Der Signa-Holding-Gründer René Benko beantragt mit Galeria Karstadt Kaufhof Zuschüsse; seinem Immobilienzweig geht es hingegen erstaunlich gut.

Trotz Corona-Pandemie zieht der „Kaufhauskönig“ René Benko mit seiner Immobiliengesellschaft Signa eine glänzende Bilanz. Seine Handelssparte Galeria Karstadt Kaufhof hingegen beantragt Staatshilfe. Ist das gerechtfertigt?

Quelle FAZ