Deutsche Wildtierstiftung: Der Gartenschläfer ist Tier des Jahres 2023

Ein Gartenschläfer, der zu den nachtaktiven Schlafmäusen gehört, sitzt auf einem Baumstamm.

Er lebt in Parks und Gärten, wo er sich in Hecken oder Mauerspalten versteckt: Der Gartenschläfer ist das Tier des Jahres 2023. In Deutschland ist das Nagetier stark gefährdet – darauf soll die Wahl aufmerksam machen.

Quelle FAZ