DFB-Elf 1:0 in Rumänien: Ein „superschönes Tor“ und ein Problem

„Insgesamt kann man damit zufrieden sein, darauf können wir aufbauen“: Bundestrainer Joachim Löw zum 1:0 in Rumänien

Zweites Spiel, zweiter Sieg – und wieder kein Gegentor. Bundestrainer Joachim Löw ist zufrieden mit dem 1:0 der deutschen Nationalelf in Rumänien. Dennoch gibt es einen großen Kritikpunkt.

Quelle FAZ