Die Ampelkoalition hat viel versprochen – und kommt schon ins Stottern

Auch das ist Sachsen: In der Garderobe der Semperoper werden am 7. Januar Spritzen für eine Impfaktion aufgezogen.

Die Ampelkoalition, allen voran Kanzler Scholz, hat viel versprochen. Aber gerade beim Thema Impfpflicht fehlt Scholz der Plan. Das ist gefährlich. Und wird dem Anspruch der Koalition nicht gerecht.

Quelle FAZ