Die Gefahren des Überwachungskapitalismus: Gerd Gigerenzers Buch „Klick“

Mit solchen Hochleistungscomputern werden neuronale Netzwerke berechnet.

Es zählt noch immer der menschliche Vorteil: Der Psychologe Gerd Gigerenzer blickt pessimistisch auf die möglichen Folgen der digitalen Vernetzung.

Quelle FAZ