Drittes Mal in einem Jahr: Nordkorea hält nächtliche Militärparade ab

Nordkoreanische Truppen in ABC-Schutzanzügen am Donnerstag in Pjöngjang

Anlässlich des 73. Jahrestages der Staatsgründung marschieren „paramilitärische Kräfte“ und Sicherheitskräfte durch Pjöngjang. Kim Jong-un war zwar da, hielt sich aber zurück.

Quelle FAZ