Eilverfahren um Hatespeech: Kann Twitter seinen Löschpflichten noch nachkommen?

Die Twitter-Unternehmenszentrale in San Francisco

In einem Eilverfahren verlangt Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter der baden-württembergischen Landesregierung, die umgehende Entfernung zahlreicher Verleumdungen. Das kann weitreichende Folgen für Twitter haben.

Quelle FAZ