Einen Tag vor den Wahlen: Viele Tote bei Anschlägen in Pakistan – IS bekennt sich

Sicherheitsbeamte untersuchen den Ort der Bombenexplosion.

Einen Tag vor den Parlamentswahlen erschüttern zwei Attentate auf Wahlkampfbüros die pakistanische Unruheregion Baluchistan. Der sogenannte Islamische Staat reklamiert die Taten mit mindestens 26 Toten für sich.

Quelle FAZ