Entsetzen über Schüsse auf jüdische Grundschule im kanadischen Toronto

„Abscheulich“: Der kanadische Premiermister Justin Trudeau veruteilt die Tat (Archivaufnahme).

Vor einer jüdischen Mädchenschule im kanadischen Toronto steigen Männer aus einem dunklen Wagen und schießen auf das Gebäude. Es ist nicht der erste antisemitische Vorfall dieser Art.

Quelle FAZ