Ermittlungstaktik wird geprüft: Zweifel an Mister Big

„Mister Big“ nennt sich ein Undercover-Einsatz, der eher an ein Krimi-Drehbuch denken lässt als an gewöhnliche Polizeiarbeit. Ist das zulässig? (Symbolbild)

Sie locken als verdeckte Ermittler mit lukrativen Jobs – und fordern als Zeichen für Loyalität ein Geständnis. In den Niederlanden stellt sich vor Gericht nun die Frage: Ist die „Mister Big“-Taktik zulässig?

Quelle FAZ