„Extreme“ Segelregatta: Franzose gewinnt Route du Rhum in Rekordzeit

Signalleuchten bei der Fahrt über die Ziellinie: Charles Caudrelier gewinnt die Route du Rhum.

Sechs Tage, 19 Stunden und 47 Minuten ist Charles Caudrelier auf See, dann erreicht er die Karibikinsel Guadeloupe: So schnell wie noch niemand zuvor legt der Segler aus Frankreich die 3542 Seemeilen bei der Route du Rhum zurück.

Quelle FAZ