F.A.Z. Frühdenker: Kann die Gasumlage doch noch kippen?

Ein Auto fährt am Uniper-Hauptsitz in Düsseldorf vorbei. Das Unternehmen ist Deutschlands größter Gasimporteur.

Im Bundestag geht es mit den Finanzlöchern der Krankenkassen und der Gasumlage um zwei harte Brocken. Putins „Referenden“ starten. Und in Potsdam bekommt ein einst beliebtes DDR-Café ein zweites Leben als Kunsthaus.

Quelle FAZ