F.A.Z. Frühdenker: Werden die EU-Umweltauflagen für den Weizenanbau gelockert?

Brüssel hatte vergangene Woche vorgeschlagen, dass Mitgliedstaaten bestimmte Umweltauflagen für den Getreideanbau lockern dürfen, um Ausfälle durch den Krieg in der Ukraine zu kompensieren. Archivbild.

Die Agrarminister beraten, ob Deutschland mehr Flächen für den Weizenanbau freigeben soll. Bei der Gebäudeförderung heißt es jetzt „Sanieren statt Neubauen“. Und von heute an leben wir auf Pump. Alles Wichtige im F.A.Z. Frühdenker.

Quelle FAZ