Flucht vor den Islamisten: Der letzte Jude Afghanistans verlässt seine Heimat

Einsamer Posten: Zebulon Simentov – hier im Jahre 2019 in seiner kleinen Kabuler Wohnung

Lange weigerte sich Zebulon Simentov, Afghanistan zu verlassen. Nun muss der letzte Jude des Landes aus seiner Heimat fliehen. Doch es ist nicht die Angst vor den Taliban, die ihn ins Exil treibt.

Quelle FAZ