Fördergeldaffäre: Das nächste Leck im Ministerium

Fördergeldaffäre: Das nächste Leck im Ministerium

Eine gelakte Kommunikation aus dem Ministerium bringt die Bundesbildungsministerin erneut in Bedrängnis. Ihr neuer Staatssekretär begrüßt darin die potentielle Selbstzensur vor Wissenschaftlern.

Quelle FAZ