Formel 1: Der Kronprinz erwacht

Glückliche Gewinner: Charles Leclerc und sein Ferrari-Team

Charles Leclerc lässt in Monaco alle hinter sich. Einer, der schnell sein kann, sich aber zuvor immer wieder kleine Fehler mit großer Wirkung erlaubte. Bei Ferrari spricht man nicht von einem Machtwechsel.

Quelle FAZ