Formel 1: Jetzt lacht schon die Konkurrenz über Ferrari

Abgefahren: Zumindest ist der Zug zum WM-Titel für Charles Leclerc vorerst auf und davon.

Das Ziel beim Formel-1-Rennen in Ungarn war ein Doppelerfolg. Stattdessen erlebt Ferrari ein Debakel. Ein taktischer Fehler lässt Leclercs WM-Chancen sinken. Die anderen Piloten können es kaum glauben.

Quelle FAZ