Frankfurter Rutschrasen bei Länderspiel: „Zum Glück habe ich überlebt“

Ein Haken links, ein Haken rechts – und wieder liegt Jamal Musiala auf der Nase.

Der Rasen im Frankfurter EM-Stadion wird nach dem Spiel gegen die Niederlande harsch kritisiert. Der Stadionbetreiber weist die Schuld an den Verhältnissen von sich und sagt, der DFB habe nicht auf seinen Rat gehört.

Quelle FAZ