Frankreichs Mixedstaffel gewinnt WM-Gold, obwohl zwei Biathletinnen juristisch im Clinch liegen

Scheinrealität: Allen Anschuldigungen zum Trotz zeigen sich Justine Braisaz-Bouchet und Julia Simon Arm in Arm. Quentin Fillon Maillet und Eric Perrot assistieren

Achtung, verdächtige Kollegin! Frankreichs Mixedstaffel gewinnt WM-Gold, obwohl zwei Biathletinnen juristisch im Clinch liegen. Ein Mann dient als Puffer.

Quelle FAZ