Fünfte Corona-Welle in Spanien: Das Virus trifft jetzt die jungen Menschen

Junge Menschen stehen im Zendal-Krankenhaus in Madrid an, um sich gegen Corona impfen zu lassen.

In Spanien breitet sich das Virus vor allem in der zum großen Teil ungeimpften, jüngeren Bevölkerung aus. Jeder vierte Corona-Patient in den Krankenhäusern von Barcelona und Madrid ist jünger als 25 Jahre. Das könnte auch Folgen für Urlauber haben.

Quelle FAZ