Gericht entscheidet: Söder muss SS-Graffito dulden

Der Künstler, der sich Fabian Zolar nennt, bei der Berufungsverhandlung seines Falls im Juni 2023 im Landgericht Nürnberg-Fürth.

Der Künstler Fabian Zolar soll den bayerischen Ministerpräsidenten in einem Graffito in einer Art SS-Uniform dargestellt haben. Zolar sagt, er habe nicht Markus Söder gezeichnet. Das Oberste Landesgericht gibt ihm Recht.

Quelle FAZ