Greser & Lenz: „Die Themen halten ja heute nicht mehr länger als 48 Stunden“

Zwei Tische, zwei Künstler, ein Werk: Achim Greser (links) und Heribert Lenz in ihrem natürlichen Lebensraum in Aschaffenburg

Wir kennen sie als große ­Karikaturisten. Jetzt ­stellen sie ­erstmals in ihrer Wahlheimat Aschaffenburg auch Malerei aus. Achim Greser und ­Heribert Lenz sprechen im Interview über Witze, ­Vorbilder und große Ziele in der Kunst.

Quelle FAZ