Hauptrolle im Kinofilm „Emily“: Kommen Sie sich manchmal seltsam vor, Emma Mackey?

Sie kann auch Hollywood: die britisch-französische Schauspielerin Emma Mackey, vielen bekannt aus der Netflix-Serie „Sex Education“

Bekannt wurde sie mit „Sex Education“, jetzt kommt Emma Mackey als Emily Brontë ins Kino. Ein Gespräch über einen Film, der vereint, was der Schauspielerin viel bedeutet, und ihre zwei Persönlichkeiten durch Zweisprachigkeit.

Quelle FAZ