Hintergrund wohl Schulden: Mann in Saarbrücken auf offener Straße erstochen

Der mutmaßliche Täter sollte am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt werden.

An einer Haltestelle in Saarbrücken ist ein Mann am Dienstagmittag auf offener Straße erstochen worden. Das Opfer starb wenig später in einem Krankenhaus. Hintergrund der Tat sollen Schulden gewesen sein.

Quelle FAZ