Hundert Jahre Zwietracht: Warum es 1922 keinen deutschen Meister gab

Hinten hält Stuhlfauth: Der legendäre Torhüter des „Clubs“ gegen den HSV

Ausgeschlagene Zähne, heimtückische Fouls, ekstatische Massen: Das „ewige“ Finale um die deutsche Fußball-Meisterschaft 1922 zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem Hamburger SV fand nie einen Sieger.

Quelle FAZ