Hundertjahrfeier der Händelfestspiele Göttingen

Der Auguste-Viktoria-Dutt ist nicht so fest wie ihre moralische Haltung: Anna Dennis als Rodelinda in Händels gleichnamiger Oper

Sängerische Exzellenz und szenische Fantasie: Mit den Opern „Rodelinda“, „Ariodante“ und „Giustino“ feiern die Händelfestspiele Göttingen ihr hundertjähriges Bestehen nach.

Quelle FAZ